AGB | Hilfe | Kontakt | Datenschutzerklärung

Campingausrüstung

Solaranlagen

 

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Solarstrom im Reisemobil

Das Praxisbuch für alle, die Solartechnik in Ihrem Reisemobil oder Caravan einsetzen wollen. Beschreibt auf 120 Seiten mit vielen Bildern und leicht verständlich alles von der Konzeption bis zum Einbau. Wer bereits eine Solaranlage hat, der findet viele Zubehörtipps sowie alles zur Fehlersuche.

Seiten: 120

Büttner Elektronik Technik-Handbuch

Das Technik-Handbuch von Büttner Elektronik beinhaltet auf über 130 Seiten alles zu den Themen „Solartechnik und innovative Elektronik“ für Reisemobil, Caravan und Freizeit.

Seiten: 130

 

Sicherungskasten inkl. FI-Schutzschalter

230 V Eingangsspannung, Eingangsfrequenz 50 Hz, 40 A/30 mA FI-Schutzschalter, 2-poliger 13 A Sicherungsautomat, schwer entflammbares Gehäuse, horizontaler und vertikaler Einbau möglich.

Nur im Innenraum verwendbar.

Farbe: weiß
Maße (B x T x H): 13,5 × 23,5 × 9,5 cm
Gewicht: 820 g


Anzeigegeräte und Solarregler für Solaranlagen:

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

MT Solar Fernanzeige I

Einbauinstrumente, die mit dem mitgelieferten Steckkabel (5 m) an jedem MT Duo-Solarregler eingesteckt werden können. Ohne großen Verkabelungsaufwand lässt sich dann auf einen Blick ablesen, wieviel die Solaranlage gerade leistet.

Zeigt über LCD die momentane Leistung der Solaranlage stufenweise in Prozent (10–100 %).

Kabellänge: 5 m
Farbe: silbergrau
Maße (B x T x H): 4,5 × 2 × 8,5 cm
Gewicht: 25 g

 

MT Solar Fernanzeige II

Einbauinstrumente, die mit dem mitgelieferten Steckkabel (5 m) an jedem MT Duo-Solarregler eingesteckt werden können. Ohne großen Verkabelungsaufwand lässt sich dann auf einen Blick ablesen, wieviel die Solaranlage gerade leistet.

Mit großem LCD-Display und vielen Zusatzfunktionen ausgestattet – angezeigt werden: Ladestrom (A), Systemspannung (V), Lade-Funktion, Solarleistung als Balkendiagramm sowie Uhrzeit und Datum. Darüber hinaus verfügt die Solar-Fernanzeige II + III über eine Stromzählfunktion (Ah und Wh). Hier kann abgelesen werden, wie viel Kapazität an die Batterie weitergegeben wurde. Diese Anzeige kann universell auf Null gestellt werden. Ein Schaltausgang zur freien Programmierung steht ebenfalls zur Verfügung.

Kabellänge: 5 m
Farbe: silbergrau
Maße (B x T x H): 8 × 2 × 8,5 cm
Gewicht: 35 g

MT Aufbaugehäuse

Passend für MT Anzeigen mit den Abmessungen H 8,5 x B 8 x T 2 cm – LCD-Voltmeter, LCD-Uhr, LCD-Amperemeter, LCD-Thermometer sowie Batterie-Computer.

Farbe: silbergrau
Maße (B x T x H): 8,7 × 8,3 × 2,7 cm
Gewicht: 45 g


MT 4000 iQ Batterie-Computer

Einfach zu bedienendes Kombi-Gerät zur Anzeige von Spannung, Lade-/Entladestrom und der noch verfüg­baren Batteriekapazität in Ah und Prozent. Abrufbar sind zudem die zu erwartende Restlaufanzeige (bei aktuellem Verbrauch), die Außentemperatur (Min/Max-Speicher), die Uhrzeit sowie das Datum. Über einen Schaltausgang können Verbraucher zu bestimmten Schaltschwellen (frei programmierbar) automatisch an- bzw. ausgeschaltet werden. Die fließenden Ströme werden über einen sogenannten Mess-Shunt erfasst, der unmittelbar am Batterie-Pol sitzt und die Messwerte an die Rechenelektronik weitergibt.
Der MT 4000/5000 iQ wird als Einbau­variante ausgeliefert. Aufbau­gehäuse bitte separat bestellen.

Typ: MT 4000 iQ
Einbautiefe: 1,5 cm
Stromaufnahme: 3 mA
Spannung: 12 V, 24 V
Farbe: silbergrau
Maße (B x T x H): 8 × 2 × 8,5 cm
Gewicht: 340 g

100 A-Shunt

200 A-Shunt

400 A-Shunt

Batterie-Computer MT iQ BASICPRO

Das Basismodell mit Induktionsmessung informiert ebenfalls über den momentan fließenden Strom sowie die Kapazität (in % und Ah), die noch in der/den Bordbatterie/n vorhanden ist. Auf Tastendruck ist auch die verfügbare Restlaufzeit abrufbar. Diese informiert wie lange (bei aktuellem Verbrauch) noch Strom zur Verfügung steht. Angezeigt werden die Werte auf einem Multi-Display. Einfach den persönlich interessantesten Messwert festlegen. Die anderen Daten werden klein im Display mit angezeigt.

Montage und Programmierung sind sehr unkompliziert: Einfach die vorhandenen Batteriekabel von der Batterie trennen, durch den Induktionsmesssensor führen und wieder anschließen. Dann den Batterie-Computer auf die vorhandene Kapazität einstellen und eine Vollladung durchführen. Anschließend wird auf Knopfdruck angezeigt, was an Kapazität noch in der Batterie vorhanden ist.

Lieferumfang: Induktionssensor und Gerätegehäuse (sowohl Einbau-, als auch Aufbaumontage möglich)

Einbautiefe: 2 cm
Spannung: 12 V, 24 V
Maße (B x T x H): 9,5 × 2 × 9 cm
Gewicht: 400 g

Digitalanzeige SR/CMM

Zuverlässigkeit zum günstigen Preis.

Die Fernanzeige SR/CMM ist speziell für die SOLARA-Regler als Kontrollstation für Ihre Solaranlage entwickelt worden. Die Digitalanzeige ist universell einsetzbar. Sie zeigt die Spannung der Batterie und den Ladestrom an.

Spannung: 12 V, 24 V
Leistung: 425 W
Strom: 25 A
Kabellänge: 2 m
Maße (B x T x H): 70 × 25 × 65 mm
Gewicht: 100 g


 

 

 

 

Solara Laderegler

SOLARA Regler für alle Batterietypen geeignet.
Batterien optimal laden.
Die Solara Einkreisregler laden die Batterie entsprechend dem Batterietyp mit einer geregelten Ladekennlinie. Sie garantieren hohe Zuverlässigkeit, modernste Technik und Montagefreundlichkeit bei geringsten Kosten. Ein optional nutzbarer Lastausgang kann die Batterie vor Tiefenentladung schützen.
Die Solara Regler haben eine automatisierte 12/24 Volt Erkennung (SR280E nur 12 Volt Erkennung).
5 Jahre Produktgarantie!

Spannung: 12 V, 24 V
Maße (B x T x H): 80 × 32 × 100 mm
Gewicht: 180 g



Typ: SR85TL
Leistung: 90 W
Nennstrom: 5 A

Typ: SR175TL
Leistung: 180 W
Nennstrom: 10 A

Typ: SR345TL
Leistung: 350 W
Nennstrom: 20 A

 

 

Laderegler SunSaverDuo Basic

Zwei Batteriekreise gezielt Laden.
Der SunSaverDuo™ von Morningstar ist ein hochentwickelter Laderegler für zwei Batterien mit Pulsbreitenmodulation für Wohnmobile, Wohnanhänger, Boote und Landhäuser. Dieses Produkt lädt zwei separate und isolierte Batterien zur gleichen Zeit, zum Beispiel eine "Hausbatterie" und eine "Motorbatterie", basierend auf der vom Benutzer gewählten Ladeverteilung. Robustes Design mit Metallgehäuse, vergossener Platine und 5 Jahre Herstellergarantie zeichnen auch diese Laderegler aus. Geregelte PWM-Kennlinie und temperaturgeführte Ladung machen diesen Regler zum Ladezentrum der Solaranlage.

Der SunSaverDuo / RM-1 verfügt zusätzlich über ein Fernanzeigeinstrument mit Hintergrundbeleuchtung, das in oder an einer Wand angebracht werden kann und digitale sowie piktografische Statusinformationen bezüglich des Solarenergiesystems anzeigt. Das Produkt besteht aus 1 Laderegler SSD-25 und 1 Fernanzeige RM-1.

Technische Daten: Regler 17,0 x 5,6 x 4,1 cm, Gewicht: 340 g; Anzeigeinstrument 9,7 x 9,7 x 3,1 cm, Gewicht: 135 g (passt in ein rundes Loch von ø 7,6 cm).

Spannung: 12 V
Leistung: 425 W
Nennstrom: 25 A

Typ: Basic
Maße (B x T x H): 17 × 4,1 × 5,6 cm
Gewicht: 340 g

Typ: RM-1
Tagesleistung (Wh): 1700
Maße (B x T x H): 28,5 × 5 × 22,5 cm
Gewicht: 1000 g

MT Batterie-iQ DUO

Der MT-iQ DUO ist speziell für den Einsatz im Reisemobil ausgelegt; er verhindert die Bildung von schädlichen Sulfatablagerungen und hält die Batterie mit diversen Programmintervallen fit. Je nach Betriebszustand (Fahrzustand/Ladebetrieb oder Standzeit) werden Intervallschübe nach genau hinterlegten Kennfeldern aufgebracht. Umschaltbar auf den Batterietyp und die jeweilige Kapazität.
Zubehör (nicht im Lieferumfang): Fernbedienteil, bitte separat bestellen.

Spannung: 12 V
Maße (B x T x H): 86 × 76 × 38 mm
Gewicht: 244 g

Fernbedienung

Die Fernbedienung ermöglicht es, den Akku-Wächter von jedem Punkt an Bord ein- und auszuschalten und zu überwachen. Durch die LEDs haben Sie den Betriebszustand stets im Blick.

für Typ: MT-Batterie IQ DUO
Kabellänge: 5 m
Maße (B x H): 58 × 58 mm
Gewicht: 100 g

Kabelverlängerung

Kabellänge: 5 m
Länge: 5 m
Gewicht: 138 g

 

 

MT-MPP-Solarregler

Ausgestattet wie die MT Power Plus-Modelle arbeiten diese Solarregler mit einer speziellen MPP-Regelungstechnik. Leistungsvorteile sind in erster Linie bei Solarmodulen mit hoher Zellenzahl und damit bedingt höherer Ausgangsspannung zu erreichen – optimal z. B. für MT Power Line-Solarmodule mit 40 Zellen.
MT-Solarregler werden inklusive Batterie-Temperatur-Sensor ausgeliefert. Dieser wird benötigt, um zyklenfeste Bordbatterien (Flüssig/Gel/AGM) vorschriftsmäßig laden zu können. LED-Überwachung integriert, Anschlussmöglichkeit MT-Solar-Fernanzeige und EBL-Anschlusskabelsatz (Option) vorhanden – 5 Jahre Herstellergarantie.



MT MPP 170
Leistung: 170 W
Ladestrom: 11 A
max. Modulstrom: 11 A
Nennleistung (Wp): 170
Maße (B x T x H): 130 × 40 × 77 mm
Gewicht: 220 g

MT MPP 260
Leistung: 260 W
Ladestrom: 16 A
max. Modulstrom: 16 A
Nennleistung (Wp): 260
Maße (B x T x H): 130 × 40 × 77 mm
Gewicht: 240 g

MT MPP 440
Leistung: 440 W
Ladestrom: 26,5 A
Nennleistung (Wp): 440
Maße (B x T x H): 130 × 40 × 77 mm
Gewicht: 260 g

 

 

 


MT Solarregler Power Plus

Speziell für die optimale Batterieladung in Reisefahrzeugen entwickelt. Batterietyp individuell (Flüssig/Gel/AGM/LiFe P04) einstellbar. Ausgestattet mit Überladeschutz, Bordnetz-Filter und Zusatz-Ladeausgang für die Starterbatterie. Batterie-Aktivierungs-Programm für Langzeitladung.
MT-Solarregler werden inklusive Batterie-Temperatur-Sensor ausgeliefert. Dieser wird benötigt, um zyklenfeste Bordbatterien (Flüssig/Gel/AGM) vorschriftsmäßig laden zu können. LED-Überwachung integriert, Anschlussmöglichkeit für MT-Solar-Fernanzeige und EBL-Anschlusskabelsatz (Option) vorhanden. 5 Jahre Herstellergarantie.

Maße (B x T x H): 130 × 40 × 77 cm
Gewicht: 150 - 170 g

MT 150 PP
Spannung: 12 V
Leistung: 150 W
Ladestrom: 9,5 A
max. Modulstrom: 9,5 A
Nennleistung (Wp): 150

MT 230 PP
Spannung: 12 V
Leistung: 230 W
Ladestrom: 14,5 A
max. Modulstrom: 14,5 A
Nennleistung (Wp): 230

MT 350 PP
Spannung: 12 V
Leistung: 350 W
Ladestrom: 22 A
max. Modulstrom: 22 A
Nennleistung (Wp): 350

MT 550 PP
Spannung: 12 V
Leistung: 550 W
Ladestrom: 35 A
max. Modulstrom: 35 A
Nennleistung (Wp): 550

MT 324 PP
Spannung: 24 V
Leistung: 300 W
Ladestrom: 10 A
max. Modulstrom: 10 A
Nennleistung (Wp): 300
Gewicht: 150 g

MT-Temperatursensor

Empfohlen, wenn die Batterie über einen längeren Zeitraum (Winterpause) ständig mit dem Lader verbunden ist sowie grundsätzlich bei AGM- LiFePO4 und Gelbatterien.

Kabellänge: 2 m
Gewicht: 66 g

D+ Simulator

Erkennt durch die ansteigende Spannung der Startbatterie (> 13,7 V) den Ladevorgang. Mit diesem Steuersignal wird dann das Trennrelais MT RE 70 angesteuert. Sinkt die Spannung unter 13 V (abgeschalteter Motor), wird das Steuersignal unterbrochen. Der D+ Simulator wird eingesetzt, wenn kein Steuersignal (D+) von der Lichtmaschine zur Verfügung steht oder schwierig abzugreifen ist.

Betriebsspannung: 12 V
Schaltstrom: 0,5 A
Einschaltspannung: 13,7 V
Ausschaltspannung: 13 V
Maße (B x T x H): 70 × 36 × 17 mm
Gewicht: 30 g

12 Volt Trennrelais MT RE 70

Nach Abstellen des Motors trennt das Relais MT RE 70 die Starter- von der Bordbatterie. Angesteuert wird das Relais über das D+ Signal der Lichtmaschine bzw. den D+ Simulator. Diodenschutz für Lichtmaschine bereits integriert.
Betriebsspannung: 12 V
Schaltleistung max.: 70 A

Maße: B 27 x H 30 x T 60 mm
Gewicht: 300 g

Duo Relais - MT RE 140

Spannungsabhängiges Trennrelais: Steigt die Spannung der Starterbatterie an (Motor läuft), wird die Bordbatterie mitgeladen. Fällt die Spannung unter 12,8 V ab, wird die Verbindung wieder unterbrochen.
Betriebsspannung: 12 V
Schaltleistung max.: 140 A

Maße: B 68 x H 68 x T 50 mm
Gewicht: 200 g

Batterie-/Spannungswächter

Wird zwischen Batterie und die 12 V-Verbraucher geschaltet. Schützt Batterie sowie Verbraucher vor schädlicher Unterspannung (Verbraucher AUS bei 10,7 V) und die angeschlossenen Verbraucher vor schädlicher Überspannung (AUS bei 15,5 V).
MT USG 40: Über einen separaten Schaltausgang ist dieser fernbedienbar und somit auch als Hauptschalter (alle Verbraucher AUS/EIN) zu verwenden.
Schaltstrom Dauer/Kurz: 40 A/60 A;
MT USG 120: Über einen separaten Schaltausgang ist dieser fernbedienbar und somit auch als Hauptschalter (alle Verbraucher AUS/EIN) zu verwenden. Mit weitaus höherer Schaltleistung. Zusätzlich kann ein Innenraum-Bedienteil eingesteckt werden, mit der das Fahrzeug jederzeit stromlos (Batteriehauptschalter) gemacht werden kann.
Schaltstrom Dauer/Kurz: 120 A/200 A

Gewicht: 100 g

MT USG 40
Maße (B x T x H): 90 × 38 × 60 mm

MT USG 120
Maße (B x T x H): 86 × 38 × 76 mm

MT-Bedienteil

Hiermit kann der MT USG 120 unabhängig von der Spannung ein-/ausgeschaltet werden. Wird einfach eingesteckt.

Spannung: 12 V
Kabellänge: 5 m
Maße (B x T x H): 58 × 20 × 58 mm
Gewicht: 100 g

Standby Lader 12 V

Wird zwischen Bord- und Starterbatterie geschaltet und gibt je nach Ladezustand einen Erhaltungsstrom (max. 2 A) an die Starterbatterie ab.

Ladestrom: 2 A
Maße (B x T x H): 90 × 60 × 38 mm
Gewicht: 50 g

Plus-Verteiler MT PV-6

Optimaler Verteiler und Sicherungsblock für die Batterie-Plusseite. Stromzuführung über Sammelklemme (max. 50 A); Verteilung über einzelne Ausgänge. Bestückt mit sechs Sicherungen 4 x 7,5 A; 10 A, 15 A.

Spannung: 12 V, 24 V
Nennstrom: 50 A
Maße (B x T x H): 90 × 60 × 40 mm
Gewicht: 100 g

Minus Verteiler MT MV-12

Kompakter 12-fach Verteiler für die Batterie-Minusseite. Eingang über Sammelklemme (max. 50 A); Verteilung über 12 einzelne Ausgänge (max. 20 A).

Spannung: 12 V, 24 V
Maße (B x T x H): 90 × 60 × 40 mm
Gewicht: 100 g

MT 5000 iQ Batterie-Computer

Einfach zu bedienendes Kombi-Gerät zur Anzeige von Spannung, Lade-/Entladestrom und der noch verfüg­baren Batteriekapazität in Ah und Prozent. Abrufbar sind zudem die zu erwartende Restlaufanzeige (bei aktuellem Verbrauch), die Außentemperatur (Min/Max-Speicher), die Uhrzeit sowie das Datum. Über einen Schaltausgang können Verbraucher zu bestimmten Schaltschwellen (frei programmierbar) automatisch an- bzw. ausgeschaltet werden. Die fließenden Ströme werden über einen sogenannten Mess-Shunt erfasst, der unmittelbar am Batterie-Pol sitzt und die Messwerte an die Rechenelektronik weitergibt.
Der MT 4000/5000 iQ wird als Einbau­variante ausgeliefert. Aufbau­gehäuse bitte separat bestellen.

MT 5000 iQ
Einbautiefe: 1,5 cm
Stromaufnahme: 3 mA
Spannung: 12 V, 24 V
Farbe: schwarz
Maße (B x T x H): 8 × 2 × 8,5 cm
Gewicht: 400 g

100 A-Shunt

200 A-Shunt

400 A-Shunt

MT Aufbaugehäuse

Passend für MT Anzeigen mit den Abmessungen H 8,5 x B 8 x T 2 cm – LCD-Voltmeter, LCD-Uhr, LCD-Amperemeter, LCD-Thermometer sowie Batterie-Computer.

Farbe: schwarz
Maße (B x T x H): 8,3 × 2,7 × 8,7 cm
Gewicht: 45 g

Hochlastrelais MT HS 500

Hochlastrelais mit USG-Funktion als Hauptschalter für sehr hohe Ströme bis 500 A Dauer (1000 A/1 min) einsetzbar. Kann als Batterie-Hauptschalter verwendet und von extern angesteuert werden. Kann auch als Unterspannungsschutz aktiviert werden. Eigenstromverbrauch nur 0,0001 A. Gewinde M 10.

Beschreibung: Hochlastrelais MT HS 500 12V/500A mit USG-Funktion
Maße (B x T x H): 5 × 9,5 × 19,4 cm
Gewicht: 785 g

Solar-Fernanzeige MT IQ Solar Pro

Universal-Fernanzeige für alle Solarsysteme. Anzeige am großen LCD-Multi-Display von Ladestrom (A), Spannung (V), Solarleistung (%) – auch als Balkendiagramm – und einer rückstellbaren Stromzählfunktion (Ah). Hier kann abgelesen werden, wie viel Kapazität an die Batterie weitergegeben wurde. Diese Anzeige kann universell auf Null gestellt werden. Durch präzise Induktionsmessung kann die Leistung auch ermittelt werden, wenn mehrere Solarregler (bis 200 A) verwendet werden.
Lieferumfang: inklusive Induktionssensor und Aufbaugehäuse (sowohl Einbau-, als auch Aufbaumontage möglich).

Einbautiefe: 20 mm
Spannung: 12 / 24 V
Kabellänge: 5 m
Farbe: schwarz
Maße (B x T x H): 90 × 20 × 95 mm
Gewicht: 400 g

MT Solar Fernanzeige II

Einbauinstrumente, die mit dem mitgelieferten Steckkabel (5 m) an jedem MT Duo-Solarregler eingesteckt werden können. Ohne großen Verkabelungsaufwand lässt sich dann auf einen Blick ablesen, wieviel die Solaranlage gerade leistet.
Mit großem LCD-Display und vielen Zusatzfunktionen ausgestattet – angezeigt werden: Ladestrom (A), Systemspannung (V), Lade-Funktion, Solarleistung als Balkendiagramm sowie Uhrzeit und Datum. Darüber hinaus verfügt die Solar-Fernanzeige II + III über eine Stromzählfunktion (Ah und Wh). Hier kann abgelesen werden, wie viel Kapazität an die Batterie weitergegeben wurde. Diese Anzeige kann universell auf Null gestellt werden. Ein Schaltausgang zur freien Programmierung steht ebenfalls zur Verfügung.

Kabellänge: 5 m
Farbe: schwarz
Maße (B x T x H): 8 × 2 × 8,5 cm
Gewicht: 35 g

MT EBL Kabelsatz

Zum Anschluss aller MT-Solarregler an den Schaudt Elektroblock (EBL).

Kabellänge: 1 m
Maße (Ø x L): 0,6 × 100 cm
Gewicht: 160 g

Solarregler LRM 1218

Der MPP-Solarregler LRM 1218 ist ein getakteter Wandler, der dafür sorgt, dass die angeschlossenen Solarmodule unabhängig von Sonneneinstrahlung, Batteriespannung und Modultemperatur immer optimal betrieben werden, während sich die Batterie in der Hauptladephase befindet. Ladespannungen werden mittels optionalem Temperaturfühler und den Einstellmöglichkeiten perfekt an die Wohnraumbatterie angepasst. Der LRM 1218 ist SDTBUS-fähig. Lieferung inkl. Anschlussmaterial und Temperaturfühler 2,5 m.
Ladestrom in die Wohnraumbatterie max. 20 A (Starterbatterie 2,5 A)
geeignet für 6-zellige 12 V-Blei-Säure-, AGM- oder Blei-Gel-Batterien
Kennlinie: IUoU, Regelprinzip: MPP
Ladespannungsbereich 13,2 V - 14,9 V (temperaturgeführt)

Eingangsspannung: 16 V – 32 V
Maße (B x T x H): 13 × 9 × 4,7 cm
Gewicht: 360 g

Laderegler LR 1218

Der Solar Laderegler LR 1218 begrenzt und regelt die Ladespannung aus den Solarmodulen. Er sorgt für die schonende Aufladung von einer oder zwei Batterien. Eine integrierte Trenndiode verhindert eine Entladung bei nicht ausreichender Ladespannung (z. B. Dunkelheit).
max. Gesamtstrom: 18 A
geeignet für 6-zellige 12 V-Blei-Säure- oder Blei-Gel-Batterien
Ladeschlussspannung für beide Batterien 14,2 V, Kennlinie: IU

Eingangsspannung: 25 V DC
Maße (B x T x H): 7,5 × 5,6 × 11 cm
Gewicht: 160 g

MT Duo-Batterie-Check

Zeigt über Leuchtdioden umschaltbar die Start-/Bordspannung an.

Spannung: 12 V
Maße (B x T x H): 8,5 × 2 × 4,7 cm
Gewicht: 45 g

MTiQ InfoPanel

Zeigt Start-/Bordspannung sowie Füllstand von Frisch-/Abwasser-/Fäkaltank an. Hauptschalter (16 A) und Pumpenschalter (10 A) integriert.

Spannung: 12 V
Maße (B x T x H): 20 × 2 × 5,5 cm
Gewicht: 90 g

MTiQ InfoPanel Basic

Digitalanzeige von: Start-/Bordspannung, Füllstand von Frisch-/Abwasser. Unterspannung programmierbar. Hauptschalter-Funktion, Ein/Ausschalter (Pumpe, ICC, usw.). Solarinfo aller MT-Solarregler (ab 2014).

Spannung: 12 V
Maße (B x T x H): 20 × 3 × 6,5 cm
Gewicht: 90 g

MTiQ InfoPanel Digital

Batterie-Computer
Batterie-Computer MT 4000 iQ integriert plus Füllstand von Frisch-/Abwasser. Hauptschalter-Funktion, Ein/Ausschalter (Pumpe, ICC, usw.). Solarinfo aller MT-Solarregler (ab 2014).

Spannung: 12 V
Maße (B x T x H): 20 × 3 × 6,5 cm
Gewicht: 90 g

200 A-Shunt

400 A-Shunt

MTiQ Amperemeter

Messung von Strom bis 100 A Start/Bord, Zeit und Datum; programmierbarer Schaltausgang; Batterie-Mess-Shunt im Lieferumfang.

Spannung: 9 – 30 V
Maße (B x T x H): 8,5 × 2 × 8 cm
Gewicht: 540 g

MTiQ Voltmeter

Messung von Spannung (Start/Bord), programmierbarer Schaltausgang, Zeit, Datum.

Spannung: 9 – 30 V
Maße (B x T x H): 8,5 × 2 × 8 cm
Gewicht: 90 g

MTiQ Thermometer

Hochlastrelais mit USG-Funktion als Hauptschalter für sehr hohe Ströme bis 500 A Dauer (1000 A/1 min) einsetzbar. Kann Messung von Innen-/Außentemperatur über Fernfühler (Min/Max-Speicher); Messfühler im Lieferumfang.

Spannung: 9 – 30 V
Maße (B x T x H): 8,5 × 2 × 8 cm
Gewicht: 130 g

MT Piktogrammfolie

Folie mit 70 abriebfesten Symbolen, die auf die Panels geklebt werden können.

Maße (B x H): 11 × 8 cm
Gewicht: 10 g

Solara Laderegler SR280E

SOLARA Regler für alle Batterietypen geeignet.
Batterien optimal laden.
Die Solara Einkreisregler laden die Batterie entsprechend dem Batterietyp mit einer geregelten Ladekennlinie. Sie garantieren hohe Zuverlässigkeit, modernste Technik und Montagefreundlichkeit bei geringsten Kosten. Ein optional nutzbarer Lastausgang kann die Batterie vor Tiefenentladung schützen.
Die Solara Regler haben eine automatisierte 12/24 Volt Erkennung (SR280E nur 12 Volt Erkennung).
5 Jahre Produktgarantie!

Spannung: 12 V, 24 V
Leistung: 280 W
Nennstrom: 16 A
Nennleistung (Wp): 280
Maße (B x T x H): 100 × 20 × 61 mm
Gewicht: 160 g

Zweikreisregler SR350DUO

SOLARA Regler für alle Batterietypen geeignet.
Batterien optimal laden.
Der Solara Regler lädt die Batterie entsprechend dem Batterietyp mit einer geregelten Ladekennlinie. Sie garantieren hohe Zuverlässigkeit, modernste Technik und Montagefreundlichkeit bei geringsten Kosten. Ein optional nutzbarer Lastausgang kann die Batterie vor Tiefenentladung schützen.
Unabhängige Ladung von Bord- und Starterbatterie für maximale Versorgungssicherheit.
5 Jahre Produktgarantie!

Spannung: 12 V, 24 V
Leistung: 350 W
Nennstrom: 20 A
Nennleistung (Wp): 350
Maße (B x T x H): 101 × 32 × 103 mm
Gewicht: 168 g


Solaranlagen und Zubehör:

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Eckprofil-Set

Die Montagewinkel für Solarmodule – ausgezeichnet durch schnelle und einfache Montage von Solarmodulen über vier Eckprofile oder bei mehreren Modulen über zusätzliche Verbindungsprofile. Universell passend für alle Solarmodule mit umlaufendem Alurahmen. Zum Aufkleben benötigen Sie ein Sikaflex-Klebeset. MT-Profile sind Made in Germany by BÜTTNER ELEKTRONIK, Windkanal-getestet, vom TÜV geprüft und freigegeben!

Inhalt: 4 Stück
Maße (L x B): 15 × 15 cm
Gewicht: 1500 g

Verbindungsprofil-Set

Die Montagewinkel für Solarmodule – ausgezeichnet durch schnelle und einfache Montage von Solarmodulen über vier Eckprofile oder bei mehreren Modulen über zusätzliche Verbindungsprofile. Universell passend für alle Solarmodule mit umlaufendem Alurahmen. Zum Aufkleben benötigen Sie ein Sikaflex-Klebeset. MT-Profile sind Made in Germany by BÜTTNER ELEKTRONIK, Windkanal-getestet, vom TÜV geprüft und freigegeben!

Inhalt: 2 Stück
Maße (L x B): 18 × 9 cm
Gewicht: 874 g

MT- Spoilerprofile Set

Diese formschönen Spoilerprofile passen sich optimal der Aerodynamik von Reisemobilen an. Einfache, schnelle und auch die sichere Montage ohne Bohren ist garantiert. Spoilerprofile werden jeweils vorne und hinten am Solarmodul befestigt. Die Spoilersets beinhalten immer zwei Längsprofile. Zum Aufkleben benötigen Sie ein Sikaflex-Klebeset.

Inhalt: 2 Stück


SP 45
für: (B) ca. 45 cm
Länge: 45 cm
Gewicht: 1,6 kg

SP 53
für: (B) ca. 53 cm
Länge: 53 cm
Gewicht: 1,7 kg

SP 64/65
für: (B) ca. 64 – 66 cm
Länge: 64 cm
Gewicht: 2 kg

SP 60
für: (B) ca. 60 cm
Länge: 60 cm
Gewicht: 1,9 kg

SP 33
für: (B) ca. 33 cm
Länge: 33 cm
Gewicht: 1,2 kg



MT Klebeset für MT Halteprofile


Das Klebeset beinhaltet alles was zum Befestigen der Halteprofile am Solarmodul sowie zum sicheren Verkleben der Profile auf dem Dach benötigt wird. Inhalt: Haftreiniger 205, Primer 210T, Konstruktionskleber 252i, Edelstahlschrauben, Zubehör, Klebeanleitung. Geprüfte Sicherheit: Die Verklebung von MT-Halteprofilen mit dem MT-Klebeset wurde vom TÜV geprüft und freigegeben!

Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.



Set I: für 1 Modul
Gewicht: 639 g

Set II: für 2 Module
Gewicht: 681 g

 

Dachdurchführungsgehäuse

Die stabile Dachdurchführung wird einfach mit Sikaflex auf das Fahrzeugdach geklebt. Das Gehäuse ist schlag-, UV- sowie witterungsbeständig und wasserdicht. Dazu bestellen Sie bitte die für Ihren Kabeldurchmesser passende Kabelverschraubung(en).



Anschluss: 1 Ausgang
Maße (B x T x H): 90 × 100 × 45 mm
Gewicht: 68 g

Anschluss: 2 Ausgänge
Maße (B x T x H): 90 × 50 × 45 mm
Gewicht: 128 g

Kabelverschraubung

Für Dachdurchführungen.


Typ: 3 – 7 mm
Gewicht: 11 g

Typ: 6 – 12 mm
Gewicht: 13 g

Typ: 10 – 14 mm
Gewicht: 15 g

Brückenleitung

Leitung zur Batterieverschaltung.
hochflexibel, erd- und kurzschlusssicher
1 x 25 mm²
mit 2 M8-Ringkabelschuhen

Kabellänge: 40 cm
Gewicht: 170 g

Solarleitung

Leitung zum Anschluss der Module am Laderegler. Wetter-, ozon- und UV-beständig.

2,5 mm²
Kabellänge: 10 m

Inhalt: 2 Stück
Gewicht: 1525 g

Inhalt: 1 Stück
Gewicht: 1650 g

Kabelverlängerung

Kabellänge: 5 m
Länge: 5 m
Gewicht: 138 g

MT Black Line-Solar-Komplettanlagen

Einbauset, das alles beinhaltet, was benötigt wird, um eine Solaranlage für ein Reisefahrzeug aufzubauen. Alle Komplettanlagen werden mit den passenden Spoilerprofilen und der stabilen Dachdurchführung ausgeliefert. Diese aus hochwertigem PUR-Kunststoff hergestellten Bauteile sind vor schädlicher UV-Strahlung sicher und auch extrem witterungsbeständig. Die Solarmodule werden auf den Spoilerprofilen verschraubt und somit besteht die Möglichkeit bei Fahrzeugwechsel, jederzeit die Anlage abzubauen. Die Halterung selbst wird mit einem speziellen Klebeset auf dem Dach verklebt. Das Verkleben hat den Vorteil, dass keine Befestigungsbohrungen in die Dachhaut gebohrt werden müssen. Die Solarregler der Anlagen verfügen über neueste Kennlinien und sind von Gel, LiFeP04, AGM auf Säurebatterien umschaltbar. Zudem besitzen sie einen zweiten Ladeausgang (Startbatterie) und einen Anschluss für die Solar-Fernanzeige (Option). Die Solarregler der Anlagen MT 75 MC-S, MT 80 MC, MT 110 MC und MT 160 sind so ausgelegt, dass bei Bedarf um ein Modul gleicher Leistung erweitert werden kann. Für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (Fahrzeuge der Hymer-Gruppe) liegt außerdem ein passender Anschlusskabelsatz bei.

Ausstattung der Komplett-Solaranlagen:
MT-Black Line-Solarmodul/e · Solarregler-PowerPlus mit Temperaturfühler · Dach-Spoilerset inkl. Zubehör · Dachdurchführung · Klebeset für Spoilerset und Dachdurchführung · Kabelsatz innen/außen · Kabelsatz für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (Hymer-Gruppe) · Kleinteile · Montageanleitung

Leerlaufspannung (V): 21,6
Zellenzahl: 72



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 320-2 MC
Tagesleistung (Wh): 1280
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 320
Maße (L x B x H): 1600 × 660 × 66 mm
Gewicht: 36 kg


MT 75 MC-S
Tagesleistung (Wh): 300
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 75
Maße (L x B x H): 1470 × 335 × 66 mm
Gewicht: 14 kg


MT 80 MC
Tagesleistung (Wh): 320
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 80
Maße (L x B x H): 1170 × 450 × 66 mm
Gewicht: 12 kg


MT 110 MC
Tagesleistung (Wh): 440
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x B x H): 1335 × 530 × 66 mm
Gewicht: 15 kg


MT 150-2 MC-S
Tagesleistung (Wh): 600
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 150
Maße (L x B x H): 1470 × 335 × 66 mm
Gewicht: 22 kg


MT 160 MC
Tagesleistung (Wh): 640
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 160
Maße (L x B x H): 1600 × 660 × 66 mm
Gewicht: 20 kg


MT 160-2 MC
Tagesleistung (Wh): 640
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 160
Maße (L x B x H): 1170 × 450 × 66 mm
Gewicht: 18 kg


MT 220-2 MC
Tagesleistung (Wh): 880
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 220
Maße (L x B x H): 1335 × 530 × 66 mm
Gewicht: 26 kg

 

 

MT Power Line-Solar-Komplettanlagen

Einbauset, das alles beinhaltet, was benötigt wird, um eine Solaranlage für ein Reisefahrzeug aufzubauen. Alle Komplettanlagen werden mit den passenden Spoilerprofilen und der stabilen Dachdurchführung ausgeliefert. Diese aus hochwertigem PUR-Kunststoff hergestellten Bauteile sind vor schädlicher UV-Strahlung sicher und auch extrem witterungsbeständig. Die Solarmodule werden auf den Spoilerprofilen verschraubt und somit besteht die Möglichkeit bei Fahrzeugwechsel, jederzeit die Anlage abzubauen. Die Halterung selbst wird mit einem speziellen Klebeset auf dem Dach verklebt. Das Verkleben hat den Vorteil, dass keine Befestigungsbohrungen in die Dachhaut gebohrt werden müssen. Jede Anlage ist mit einem MPP-Solarregler ausgestattet. Diese verfügen über neueste Kennlinien und sind von Gel, AGM, LiFeP04 auf Säure-Batterien umschaltbar. Alle Solarregler haben einen zweiten Ladeausgang (Startbatterie) und einen Anschluss für die Solar-Fernanzeige (Option). Die Solarregler der Anlagen MT 120 und MT 190 sind so ausgelegt, dass bei Bedarf um ein Modul gleicher Leistung erweitert werden kann. Für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (z. B. Fahrzeuge der Hymer-Gruppe) liegt außerdem ein passender Anschlusskabelsatz bei.

Austattung der Komplett-Solaranlagen:
Monokristalline(s) MT-Power-Solarmodul(e) · MPP Solarregler mit Temperaturfühler · Dach-Spoilerset inkl. Zubehör · Dachdurchführung · Klebeset für Spoilerset und Dachdurchführung · Kabelsatz innen/außen · Kabelsatz für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (Hymer-Gruppe) · Kleinteile · Montage- und Klebeanleitung.



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 240-2
Tagesleistung (Wh): 960
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 240
Maße (L x B x H): 1449 × 530 × 66 mm
Gewicht: 28 kg


MT 120
Tagesleistung (Wh): 480
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 120
Maße (L x B x H): 1449 × 530 × 66 mm
Gewicht: 17 kg


MT 190
Tagesleistung (Wh): 760
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 190
Maße (L x B x H): 1760 × 660 × 66 mm
Gewicht: 22 kg


MT 380-2
Tagesleistung (Wh): 1520
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 380
Maße (L x B x H): 1760 × 660 × 66 mm
Gewicht: 37 kg

Modulanschlusskabel DC Connect C

Passendes Modulanschlusskabel für S-Serie für die Verbindung des Modul mit dem Laderegler.

Kabellänge: 5 m
Maße (B x T x H): 30 × 30 × 10 cm
Gewicht: 1,2 kg

 

 

 

 

Hybrid-Solar-Komplettanlage

Dieses MT-Solar-Komplettsystem kann mit einer EFOY-Brennstoffzelle kombiniert werden. Beide Systeme sind aufeinander ausgelegt und können durch eine einfache Steckverbindung verbunden werden.

Gesteuert und überwacht wird das System vom Batterie-Computer MT 4000-H. Die Steuerung entscheidet, ob und wann die Brennstoffzelle zugeschaltet wird. Berücksichtigt werden hierbei unter anderem der verbrauchte Strom, die Batteriekapazität und die vorherrschenden Wetterbedingungen. Reicht die Solarleistung nicht aus, um die Batterie bis zum Abend wieder komplett zu laden, wird automatisch die Brennstoffzelle gestartet. Mit dem Hybrid-System, das die Vorteile beider Systeme optimal ausnutzt, wird somit sichergestellt, dass immer genügend Leistung an Bord zur Verfügung steht. Die Solar-Komplettanlagen werden mit einem (MT 110-H) bzw. zwei (MT 220-H) Power-Modul(en) MT 110 in Verbindung mit einem hochmodernen MPP-Solarregler mit Temperaturfühler betrieben. Die Anlage MT 110-H eignet sich hervorragend für kleine bis mittlere Fahrzeuge. Die MT 220-H garantiert optimale Ladeleistung auch bei größeren Fahrzeugen, die ganzjährig im Einsatz sind. Die Komplettanlagen werden einbaufertig mit allen erforderlichen Zubehörteilen geliefert, jedoch ohne Brennstoffzelle! Bitte bestellen Sie die Brennstoffzelle Ihrer Wahl separat.

Ausstattung: Monokristalline(s) 110 Wp-MT-Solarmodul(e) – MPP-Solarregler – Dach-Spoilerset inkl. Zubehör – Dachdurchführung – Service-/Verteilerblock – Klebeset für Spoilerset und Dachdurchführung – Kabelsatz innen/außen – Kabelsatz für Fahrzeuge mit EBL – Montageanleitung und Montagematerial – Kleinteile – Steuerleitung zur EFOY-Brennstoffzelle, Batterie-Computer MT 4000-H

Maße (Höhe): 66 mm
Maße (Breite): 530 mm
Maße (Länge): 1449 mm
Maße (Tiefe): 66 mm


Gefahr!
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 120-H
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 120
Gewicht: 17 kg


MT 240-2-H
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 240
Gewicht: 28 kg

MT Black Line-Solarmodule

Ob im Reisemobil, Garten oder Marineeinsatz...
… diese Modulreihe garantiert durch die 72 MultiCell-Technologie in jedem Arbeitsbereich und bei allen Wetterbedingungen optimale Ladung für die 12 V-Bordbatterie.
Unabhängige Vergleichstests haben gezeigt, dass die Ladeleistung durch Verdoppelung der Zellen nicht nur bei optimalen, sondern auch bei ungünstigen Wetterverhältnissen eine erhebliche Leistungssteigerung bringt.
Auf der Modulrückseite ist eine stabile, druckwasserdichte Anschlussdose verbaut.
Ein umlaufender Alurahmen sowie das spezialgehärtete Glas schützen die Module selbst unter widrigsten Einsatzbedingungen.
Leistungsgarantie 25 Jahre.

Handelsübliche Solarmodule sind mit 36 Solarzellen ausgestattet.
Bei MultiCell-Solarmodulen von BÜTTNER ELEKTRONIK sind bei gleicher Baugröße 72 Solarzellen verschaltet.
Wie unabhängige Vergleichstests beweisen (Reisemobil International 10/2012), sorgen diese für mehr Power – auch bei ungünstigen Wetterverhältnissen.

Leerlaufspannung (V): 21,6
Zellenzahl: 72
Höhe: 35 mm


MT SM-75 MC-S
Tagesleistung (Wh): 300
Nennleistung (Wp): 75
Kurzschlussstrom (A): 4,3
Maße (L x B): 1350 × 335 mm
Gewicht: 6 kg


MT SM-80 MC
Tagesleistung (Wh): 320
Nennleistung (Wp): 80
Kurzschlussstrom (A): 4,7
Maße (L x B): 1050 × 450 mm
Gewicht: 7 kg


MT SM-110 MC
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Kurzschlussstrom (A): 6,6
Maße (L x B): 1215 × 530 mm
Gewicht: 9 kg


MT SM-160 MC
Tagesleistung (Wh): 640
Nennleistung (Wp): 160
Kurzschlussstrom (A): 9,7
Höhe: 35 mm
Maße (L x B): 1480 × 660 mm
Gewicht: 13 kg

MT CIS-Solarmodule

Mehr Leistung bei Teilabschattung.
Kristalline Solarmodule zur Ladung der 12 V-Bordbatterie mit einem neuartigen Zellaufbau in Längsstreifentechnologie.
Im Vergleich zu herkömmlichen Solarmodulen, bei denen quadratische Einzelzellen verbaut sind, ergibt sich der große Vorteil, dass CIS-Module weitaus unempfindlicher auf Teilabschattungen reagieren.
Gerade im mobilen Einsatz ergibt sich dadurch ein höherer Ertrag, wenn es sich – je nach Standort – nicht vermeiden lässt, dass Äste, ein montierter Dachkoffer, die Sat-Anlage oder ein geöffnetes Dachfenster die Solarmodule teilweise abschatten.
CIS-Module verfügen auch über ein sehr gutes Schwachlichtverhalten und bestechen durch ihre gute Verarbeitungsqualität.
Ein stabiler umlaufender Alurahmen schützt die vollständig in speziellem Sicherheitsglas eingebetteten Zellen.
Die Leistungsgarantie beträgt 20 Jahre.

Leerlaufspannung (V): 23,7


MT-SM 65 CIS
Tagesleistung (Wh): 260
Nennleistung (Wp): 65
Kurzschlussstrom (A): 3,96
Maße (L x B x H): 905 × 600 × 33 mm
Gewicht: 9,7 kg


MT-SM 90 CIS
Tagesleistung (Wh): 360
Nennleistung (Wp): 90
Kurzschlussstrom (A): 5,48
Maße (L x B x H): 1205 × 600 × 33 mm
Gewicht: 12,8 kg

MT CIS Solar-Komplettanlagen

Diese mit CIS-Solarmodulen ausgerüsteten Einbausets beinhalten alles, was benötigt wird.
Alle Komplettanlagen werden mit den passenden Spoilerprofilen und der stabilen Dachdurchführung ausgeliefert.
Diese aus hochwertigem PUR-Kunststoff hergestellten Bauteile sind vor schädlicher UV-Strahlung sicher und auch extrem witterungsbeständig.
Die Solarmodule werden auf den Spoilerprofilen verschraubt und somit besteht die Möglichkeit, bei Fahrzeugwechsel jederzeit die Anlage abzubauen.
Die Halterung selbst wird mit einem speziellen Klebeset auf dem Dach verklebt.
Das Verkleben hat den Vorteil, dass keine Befestigungsbohrungen in die Dachhaut gebohrt werden müssen.
Die Solarregler der Anlagen verfügen über neueste Kennlinien und sind von Gel, LiFeP04, AGM auf Säurebatterien umschaltbar.
Zudem besitzen sie einen zweiten Ladeausgang (Startbatterie) und einen Anschluss für die Solar-Fernanzeige (Option).
Die Solarregler der Anlagen MT 65 CIS und MT 90 CIS sind so ausgelegt, dass bei Bedarf um ein Modul gleicher Leistung erweitert werden kann.
Für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (Fahrzeuge der Hymer-Gruppe) liegt außerdem ein passender Anschlusskabelsatz bei.

Ausstattung der Komplett-Solaranlagen: CIS-Solarmodule · Solarregler PowerPlus mit Temperaturfühler · Dach-Spoilerset inkl. Zubehör · Dachdurchführung · Klebeset für Spoilerset und Dachdurchführung · Kabelsatz innen/außen · Kabelsatz für Fahrzeuge mit EBL-Basisstation (Hymer-Gruppe) · Kleinteile · Montageanleitung



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 65 CIS
Tagesleistung (Wh): 260
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 65
Maße (L x B x H): 1025 × 605 × 66 mm
Gewicht: 18 kg


MT 90 CIS
Tagesleistung (Wh): 360
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 90
Maße (L x B x H): 1325 × 605 × 66 mm
Gewicht: 20 kg


MT 130 CIS
Tagesleistung (Wh): 520
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 130
Maße (L x B x H): 1025 × 605 × 66 mm
Gewicht: 30 kg


MT 180 CIS
Tagesleistung (Wh): 720
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 180
Maße (L x B x H): 1325 × 605 × 66 mm
Gewicht: 35 kg

MT Power Line-Solarmodule

…mit monokristalliner Zelltechnologie. Auf kleiner Fläche absolute Höchstleistung, das garantieren nur die MT-Power-Solarmodule von BÜTTNER ELEKTRONIK. Bereits bei der Herstellung werden die absolut besten Zellen selektiert und davon auch nur diese für Power-Solarmodule verwendet, die einen hohen Wirkungsgrad besitzen. Bei der neuesten Generation der MT Power Line Solarmodule wurden außerdem 40 statt der marktüblichen 36 Zellen verschaltet. Um das Mehr an Spannung optimal nutzen zu können, sollte bei diesem Solarmodul grundsätzlich ein MPP-Laderegler eingesetzt werden. Im Ergebnis wird damit stets ein optimaler Ertrag garantiert, auch bei ungünstigen Wetterbedingungen oder bei Teilabschattung. Wie bei allen BÜTTNER ELEKTRONIK Solarmodulen schützt ein stabiler Alurahmen die Solarzellen und zur einfachen Verkabelung ist eine druckwasserdichte Anschlussdose verbaut. Leistungsgarantie 25 Jahre.

40 Zellen für mehr Ertrag: Vier Hochleistungszellen mehr als üblich plus MPP Regeltechnik garantieren bei diesen Hochspannungsmodulen in jeder Klimazone einen optimalen Ertrag – auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen.


MT-SM 120
Tagesleistung (Wh): 480
Nennleistung (Wp): 120
Leerlaufspannung (V): 25,6
Kurzschlussstrom (A): 5,9
Maße (L x B x H): 1329 × 530 × 33 mm
Gewicht: 9 kg


MT-SM 190
Tagesleistung (Wh): 760
Nennleistung (Wp): 190
Leerlaufspannung (V): 26,2
Kurzschlussstrom (A): 9,2
Maße (L x B x H): 1640 × 660 × 33 mm
Gewicht: 13 kg


MT Travel Line-Solarmodul

Travel Line Solarmodule – die mobile Lösung!
Endlich gibt es eine mobile Modul-Lösung speziell für Reisefahrzeuge in absolut hochwertiger Ausführung – made in Germany. Die Module sind nicht nur leicht und klappbar, sondern halten auch höchsten Belastungen unter widrigsten Bedingungen stand. Leistungsstarke Solarzellen garantieren auf kleiner Fläche maximale Solar-Power – optimal geschützt durch ein neu entwickeltes, hochstabiles, leichtes Rückenmaterial und eingenäht in das beste Persenning-Gewebe, das der Marinebereich aktuell zu bieten hat.
Ein weiteres Novum sind die im Gewebe integrierten Industriemagnete. Sie sorgen für starken Halt – etwa auf dem Kastenwagendach oder an der Fahrzeugseite, dabei schützt das Textilmaterial die lackierte Auflagefläche.
Dank der eingearbeiteten Ösen können die Solarmodule aber auch ganz individuell befestigt werden, zum Beispiel mit Heringen am Sonnenplatz oder im Baum hängend, während das Fahrzeug selbst im Schatten steht. Ein 10 m langes Verbindungskabel macht dies möglich. Zudem sorgt ein mobiler Solarregler (Batterietyp einstellbar), der jedem Solarmodul beiliegt, für die richtige Ladespannung.
Einfach Travel Line Solarmodule aufklappen, Laderegler einstecken und via Steckverbindung mit der Bordbatterie verbinden – fertig.
Ausstattung der Travel Line Solarmodule: Faltmodul mit kristalliner Zelltechnologie, 10 m Anschlusskabel mit Universal-Stecker, eingearbeiteten Ösen und Industriemagneten + Solarregler Travel Line.

Kabellänge: 10 m
Leerlaufspannung (V): 22,8

MT-SM 50 TL
Tagesleistung (Wh): 200
Nennleistung (Wp): 50
Kurzschlussstrom (A): 3
Maße (L x B): 1256 × 432 mm
Gewicht: 3,2 kg

MT-SM 110 TL
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Kurzschlussstrom (A): 6
Maße (L x B): 1106 × 850 mm
Gewicht: 8 kg

MT Flat Light Solarmodul

Die ultraflachen Flat Light Solarmodule eignen sich speziell zum direkten Aufkleben auf Reisemobildächer. Gerade dort, wo eine geringe Bauhöhe oder die Begehbarkeit der Solarmodule gefordert ist, sind diese Module die Alternative zu den Standard-Solarmodulen mit Gehäuserahmen. Die Module sind vor Witterungseinflüssen geschützt. Inklusive Dachdurchführung die speziell für das Flat Light Solarmodul entwickelt wurde. Begehbar und absolut druckwasserdicht bis 10 bar.

Spannung: 21,8 V
Kurzschlussstrom (A): 6,3

MT-SM 110 FL
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Leerlaufspannung (V): 21,8
Maße (L x B): 1120 × 540 mm
Gewicht: 4 kg

MT-SM 140 FL
Tagesleistung (Wh): 560
Nennleistung (Wp): 140
Leerlaufspannung (V): 27,2
Maße (L x B): 1382 × 540 mm
Gewicht: 4,4 kg

MT Flat Light Solar-Komplettanlagen

Die ultraflachen MT Flat Light Solar-Komplettanlagen beinhalten das komplette Einbauzubehör. Jede Anlage ist mit hochwertigen Einzelbauteilen in qualitativ hochwertiger Ausführung ausgestattet. Alle ultraflachen Solarmodule sind mit monokristallinen Hochleistungszellen ausgerüstet. Diese behalten auch bei extremen Außentemperaturen ihre hohe Ausgangsspannung und garantieren auch in südlichen Urlaubsregionen hohe Tagesleistungen.
Das Außenkabel ist UV-sicher und ebenso wie der Kabelsatz im Innenraum gegen alle Umwelteinflüsse beständig. Die Kabelverbindung in den Innenraum wird durch eine extrem flache Kabeldurchführung geleitet. Dadurch ist gewährleistet, dass die Aufbauhöhe äußerst gering ausfällt. Die Solarregelung ist ebenfalls auf dem neuesten Stand der Technik.
Alle Komplettanlagen sind zusätzlich auch mit einem EBL-Anschlusskabelset ausgerüstet und somit auf dem neuesten Stand der Technik.
Ausstattung der Solar-Komplettanlagen: Ultraflache/s Solarmodul/e mit kristalliner Zelltechnologie; Solarregler PowerPlus und MT-MPP mit Dachdurchführung; Klebeset für Modul und Dachdurchführung: Kabelsatz; Kabelsatz für Fahrzeuge mit EBL; Montagematerial; Klebe-/Montageanleitung.




Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 110 FL
Tagesleistung (Wh): 440
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x B): 1120 × 540 mm
Gewicht: 3,5 kg


MT 220 FL
Tagesleistung (Wh): 880
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 220
Maße (L x B): 1120 × 540 mm
Gewicht: 3,5 kg


MT 140 FL
Tagesleistung (Wh): 560
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 140
Maße (L x B): 1382 × 540 mm
Gewicht: 4,6 kg


MT 280 FL
Tagesleistung (Wh): 1120
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 280
Maße (L x B): 1382 × 540 mm
Gewicht: 9 kg

MT Flat Light Solarmodul MT-SM 150 FLQ

Das Solarmodul von Büttner Elektronik ist speziell entwickelt für Aufstell- oder Hochdach für CamperVans, Kastenwagen, Campingbus oder als begehbare Version auf dem Reisemobildach. Das Modul vereint hohe Verarbeitungsqualität und maximale Solarleistung. Durch die quadratische Bauform ist es auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen und Batteriekapazität möglich, Verbraucher wie Kompressorkühlschrank, und/oder Wechselrichter autark zu betreiben. Beim Aufkleben auf Hochdächer ist es möglich, das Anschlusskabel innerhalb des Solarmoduls mittig nach unten zu führen. Es liegt aber auch eine ultraflache Dachdurchführung bei. Für dieses 42-zellige Hochleistungsmodul ist ein MPP-Solarregler obligatorisch.

Tagesleistung (Wh): 600
Nennleistung (Wp): 150
Kurzschlussstrom (A): 6,3
Maße (L x B): 980 × 980 mm
Gewicht: 4,9 kg

MT Flat Light Solar-Komplettanlagen

Das Solarmodul von Büttner Elektronik wurde speziell entwickelt für Aufstell- oder Hochdach für CamperVans, Kastenwagen, Campingbus oder als begehbare Version auf dem Reisemobildach. Das Modul vereint hohe Verarbeitungsqualität und maximale Solarleistung. Durch die quadratische Bauform ist es auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen und Batteriekapazität möglich Verbraucher wie Kompressorkühlschrank, und/oder Wechselrichter autark zu betreiben. Beim Aufkleben auf Hochdächer ist es möglich das Anschlusskabel innerhalb des Solarmoduls mittig nach unten zu führen. Es liegt aber auch eine ultraflache Dachdurchführung bei. Für dieses 42-zellige Hochleistungsmodul ist ein MPP-Solarregler obligatorisch.
Solar-Komplettanlage mit dem bewährten MT Flat Light-Einbauzubehör: Ultraflache/s Solarmodul/e mit kristalliner Zelltechnologie; Solarregler MT MPP mit Temperaturfühler; Dachdurchführung; Klebeset; Kabelsatz mit EBL; Montagematerial; Montageanleitung.



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


MT 150 FLQ
Inhalt: 1 Stück
Tagesleistung (Wh): 600
Nennleistung (Wp): 150
Maße (L x B): 980 × 980 mm
Gewicht: 4,9 kg


MT 300 FLQ
Inhalt: 2 Stück
Tagesleistung (Wh): 1200
Nennleistung (Wp): 300
Maße (L x B): 980 × 980 mm
Gewicht: 9,8 kg


MT Basic Travel Line-Solarmodul BT-SM 120

Der kleine Bruder der Travel Line mit gutem Preis/Leistungsverhältnis. Bei dieser Basic-Ausführung wurde auch viel Wert auf die Standardansprüche von Büttner Elektronik Produkten gelegt. Die Verarbeitung ist erwartungsgemäß gut und auch der verwendete Solarregler ist im Anschlusskabel (8 m) integriert. Er ist auf den Batterietyp einstellbar und speist seinen Ladestrom über eine vorhandene Steckdose ins Bordnetz. Die drei Solarfelder sind in ein stabiles Gewebe eingenäht und können zur Tasche eingeklappt platzsparend verstaut werden. Maße gefaltet: L 430 x B 560 mm; Maße: offen: L 1510 x B 560 mm.

Kabellänge: 8 m
Tagesleistung (Wh): 480
Nennleistung (Wp): 120
Kurzschlussstrom (A): 6,8
Maße (L x B): 1510 × 560 mm
Gewicht: 3 kg

Solarmodul Light & Flex SM-LFS 110

Das Light und Flex-Solarmodul besticht durch seine Leistung, gute Verarbeitung und weitere Qualitätsdetails die in dieser Modulklasse unüblich sind. Das Modul ist extrem flach und kann direkt auf das Fahrzeugdach aufgeklebt werden. Geschützt sind die Hochleistungszellen durch eine witterungsbeständige Kunststofffolie. Das Modul ist sehr leicht, kompakt und passt sich problemlos fast jeder Dachform an. Das Anschlusskabel (4 m) ist fest am Modul vergossen, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann. Jedem Solarmodul liegt auch eine flache hochfeste Dachdurchführung bei. Diese ist druckwasserdicht und wird ebenfalls aufgeklebt.

Kabellänge: 4 m
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Kurzschlussstrom (A): 6,5
Maße (L x B): 1185 × 560 mm
Gewicht: 2,5 kg

Sickenfüllerset

Durch die beim Fiat Ducato Kastenwagen in Längsrichtung profilierte Dachfläche ist ein Aufkleben der Solar-Halteprofile und der Flat Light-Solarmodule nicht ohne weiteres zu realisieren. Im vorderen Bereich steht nicht genug Klebefläche zur Verfügung und zudem besteht hier die Gefahr das Windgeräusche auftreten. Hierfür gibt es spezielle „Sickenfüller“. Diese werden in die Vertiefungen mit Sikaflex (liegt jeder Komplettanlage bei) eingeklebt und auf der dann durchgehenden Fläche wird die Halterung bzw. das Flat Light Solarmodul aufgeklebt. Im hinteren Bereich ist dies nicht nötig und auch nicht ratsam damit Wasser problemlos abfließen kann.
Sickenfüllerset bestehend aus 2 speziell vorbehandelten Aluplatten. Abhängig von der Modulbreite und Positionierung werden unterschiedlich viele Platten benötigt.

Material: Aluminium
Inhalt: 2 Stück
Maße (B x T x H): 5,5 × 1 × 9 cm
Gewicht: 160 g

Solara Profi Pack

Das Solara Profi Pack beinhaltet Spitzenqualität mit leistungsstarken Modulen der Solara S-Serie. Einfach alle Komponenten mit den mitgelieferten Anschlusskabeln zusammenstecken – fertig los!

Modul(e), der Solara S-Serie mit silberfarbenem Rahmenprofil
Solara Laderegler SR280E, 16 A, inkl. aller nötigen Anschlusskabel
ABS-Haltespoiler, in weiß, spezialbeschichtet, UV-stabil, inkl. Schrauben
Dachdurchführung, in weiß, zur absolut wasserdichten Kabeldurchführung
Spezial-Klebeset Solara Fix Pack zum Verkleben der ABS-Haltespoiler
Modulanschlusskabel mit UV-beständiger Ummantelung
umfangreiche Montageanleitung
5 Jahre Produktgarantie auf alle Teile



Gefahr!
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H361d: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


PP01
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x B x H): 1250 × 550 × 35 mm
Gewicht: 11 kg


PP02
Tagesleistung (Wh): 640
Nennleistung (Wp): 160
Maße (L x B x H): 1500 × 680 × 35 mm
Gewicht: 18,1 kg


PP03
Tagesleistung (Wh): 880
Nennleistung (Wp): 220
Maße (L x B x H): 1250 × 550 × 35 mm
Gewicht: 22,5 kg

Solara Premium Pack/MPPT

Das Solara Premium Pack ermöglicht mehr Tagesertrag dank höchster Modulleistungen.

Modul(e), der Solara S-Serie mit silberfarbenem Rahmenprofil
BlueSolar MPPT 75/15 Solarladeregler 12/24 V 15 A
ABS-Haltespoiler, in weiß, spezialbeschichtet, UV-stabil, inkl. Schrauben
Dachdurchführung, in weiß, zur absolut wasserdichten Kabeldurchführung
Spezial-Klebeset Solara Fix Pack zum Verkleben der ABS-Haltespoiler
Modulanschlusskabel mit UV-beständiger Ummantelung
Umfangreiche Montageanleitung
5 Jahre Produktgarantie auf alle Teile




Achtung!
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H361d: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


PP 01/FR
Tagesleistung (Wh): 440
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x B x H): 1250 × 550 × 35 mm
Gewicht: 11,5 kg


PP 02/FR
Tagesleistung (Wh): 640
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 160
Maße (L x B x H): 1500 × 680 × 35 mm
Gewicht: 17,6 kg


PP 03/FR
Tagesleistung (Wh): 880
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 220
Maße (L x B x H): 1250 × 550 × 35 mm
Gewicht: 18,1 kg


PP 04/FR
Tagesleistung (Wh): 1280
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 320
Maße (L x B x H): 1500 × 680 × 35 mm
Gewicht: 35,4 kg


Solara S-Serie

Robust und zuverlässig
Die gerahmten Module der S-Serie zeichnen sich durch ihre besondere Leistungsstärke und Widerstandsfähigkeit aus. Die S-Serien Module halten selbst extremen Klimabedingungen stand: Sturm, Hagel, Eis, Schnee, hohe Luftfeuchtigkeit und starke Temperaturschwankungen können ihnen nichts anhaben. Die erstklassigen Hochleistungszellen nutzen zuverlässig das verfügbare Licht für einen maximalen Stromertrag aus.
Ansprechende Optik
Spezialglas, welches das Modul gegen jegliche Witterungseinflüsse schützt
Stabiler Aluminium-Profilrahmen (auch seewasserbeständig)
Anschlussdose befindet sich auf der Rückseite

Lange Lebensdauer
Verwendung von wetterfesten und wasserdichten Schutzfolien
Entwässerungsbohrungen im Rahmen zur Verhinderung von Frostschäden
Große, wasserdichte Anschlussdose mit Klemmverbinder

Leistungsgarantie
Ausschließliche Verwendung von Hochleistungs-Solarzellen
Bestes Schwachlichtverhalten
5 Jahre Produktgarantie
Fertigung ausschließlich in Deutschland


S325M36
Tagesleistung (Wh): 320
Nennleistung (Wp): 80
Kurzschlussstrom (A): 4,4
Maße (L x B x H): 1500 × 350 × 40 mm
Gewicht: 7,9 kg


S445M45
Tagesleistung (Wh): 445
Nennleistung (Wp): 110
Leerlaufspannung (V): 21,7
Kurzschlussstrom (A): 6,5
Maße (L x B x H): 1250 × 550 × 32 mm
Gewicht: 6,6 kg


S640P36
Tagesleistung (Wh): 640
Nennleistung (Wp): 160
Leerlaufspannung (V): 22,97
Kurzschlussstrom (A): 8,98
Maße (L x B x H): 1500 × 680 × 40 mm
Gewicht: 12,1 kg

Solara Power S-Serie

High-End Solarmodule für maximalen Tagesertrag.

Maximale Leistung auf kleinster Fläche.
elegantes und ästhetisches Design in schwarzer Optik
schlanke Bauform – dadurch vielfältige Montagemöglichkeiten
überhöhte Zellenanzahl für maximalen Tagesertrag
Zelltechnologie mit über 22 % Wirkungsgrad

Lange Lebensdauer auch unter extremen Bedingungen.
Einsatz von 3,2 mm starkem, kratzbeständigem, thermisch gehärtetem Solarglas
Ausgezeichnete mechanische Belastbarkeit dank des verwindungssteifen Modulrahmens
Speziell entwickelt für den dauerhaften Einsatz in extremer Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit


S555M36
Tagesleistung (Wh): 500
Nennleistung (Wp): 125
Maße (L x B x H): 1237 × 557 × 40 mm
Gewicht: 8,6 kg


S705M44
Tagesleistung (Wh): 640
Nennleistung (Wp): 160
Maße (L x B x H): 1500 × 557 × 40 mm
Gewicht: 10,1 kg





Solara Power M-Serie (Marine)

Solarmodule extrem flach, begehbar und semiflexibel.
Die Solara Power M-Serie ist speziell für den dauerhaften Einsatz unter extremen Bedingungen wie Hitze und Feuchtigkeit entwickelt. Mit hocheffizienten Backkontaktzellen, die einen maximalen Tagesertrag bei kleinster Fläche garantieren.

Stabilität und maximale Wärmeabfuhr durch innovative Aluminium-Sandwich-Trägerplatte
einzigartiger, dehnbarer Flexverbinder semi-flexibel bis 3 %
voll begehbar
teflonartige, extrem widerstandsfähige Schutzfolie auf Vorder- und Rückseite aus Nowoflon
extrem flach verklebter und verschraubter Kabelausgang mit Zugentlastung
Kabeldurchführung direkt durch die Trägerplatte schon vorbereitet
extrem hohe Erträge durch die Verwendung von kristallinen Hochleistungszellen
maximaler Tagesertrag durch zusätzliche Einzelzellen
ertragsstark zu jeder Jahreszeit auch an bewölkten Tagen
externer Hotspot-Protektor mit Bypassdioden gegen mögliche Zellüberhitzung im Lieferumfang


S 505M34
Tagesleistung (Wh): 460
Nennleistung (Wp): 115
Maße (L x B x H): 990 × 680 × 40 mm
Gewicht: 4,2 kg


S 525M35
Tagesleistung (Wh): 480
Nennleistung (Wp): 120
Maße (L x B x H): 1250 × 545 × 40 mm
Gewicht: 4,4 kg


S 665M43
Tagesleistung (Wh): 600
Nennleistung (Wp): 150
Maße (L x B x H): 1500 × 545 × 40 mm
Gewicht: 5,2 kg

DCsolar Power Set/MPPT

Maximale Leistung auf kleinster Fläche.

Module der Power E-Serie
Laderegler Victron MPPT 75/15
Haltespoilerset(s) aus UV-stabilem ABS Kunststoff
Dachdurchführung, UV-stabil mit einem Kabeldurchgang
Fix Pack Klebeset
Anschlusskabel für Modul an Laderegler inkl. 2 x MC4-Stecker
ausführliche Montageanleitung

zusätzlich im 220 Watt Set:
Modulverlängerungskabelset
MultiContact Y-Verteilerset

Zellenzahl: 32
Maße (L x B x H): 1037 × 527 × 35 mm




Achtung!
Gefahr!
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H361d: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Tagesleistung (Wh): 440
Modulanzahl: 1
Nennleistung (Wp): 110
Gewicht: 11 kg

Tagesleistung (Wh): 880
Modulanzahl: 2
Nennleistung (Wp): 220
Gewicht: 23 kg

LILIE Solar-Set

für 12 V-Betrieb
Einbau- und anschlussfertiges Komplettpaket für unabhängiges Reisen.
Extrem leistungsfähige Solarmodule. Befestigung per Spoiler, verklebt auf dem Wohnmobil-Dach. Individuell anpassbar.

leistungsfähige/-s LILIE-Solarmodul/-e inklusive montierter Kabel
passende/-r LILIE- Solar-Laderegler mit LILIE-Solarreglerleitung
zwei bis vier maßgeschneiderte Spoiler für einfache und schnelle Montage
monokristalline(s) Solarmodul(e) mit speziell für den mobilen Einsatz optimierter Zellverschaltung mit Mehrzonenzusatzertrag®
auf den Modulertrag abgestimmten Solarladeregler
Solaramodulleitung mit 10 m Länge inkl. MC4 Stecker zum einfachen Anschließen an die Solarmodulkabel
Kabeldachdurchführunge(n) für die Solarleitung
Batterieanschlusskabel zum sicheren Anschluss an die Versorgungsbatterie
Installationszubehör für alle durchzuführenden Arbeiten (Schrauben, Klebe-Set, Reiniger, Aktivator)

Mehrzonenzusatzertrag®
LILIE Solarmodule sind in mehrere Zonen aufgeteilt, deren Zellen durch bypass-Dioden separat und optimal verschaltet sind. Das Ergebnis ist ein höherer Gesamtertrag an Solarenergie, da in der Praxis Solarmodule häufig teilweise durch Bäume, Stromleitungen oder Gebäude verschattet werden. Solarmodule ohne bypass-Dioden verlieren dann auch nur bei einer Teilbeschattung fast vollständig ihre Leistung. Aber auch bei Solarmodulen die mit bypass-Dioden bestückt sind, kann durch eine nicht durchdachte Verschaltung nahezu derselbe Effekt auftreten.
LILIE Solarmodule zeichnen sich durch eine Zoneneinteilung auf, die bezogen auf die Geometrie des Moduls eine höhere Wahrscheinlichkeit für eine bessere Ausbeute ergibt.

Spannung: 12 V
Modulanzahl: 1



Achtung!
Gefahr!
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H361d: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

100 Wp
Tagesleistung (Wh): 400
Nennleistung (Wp): 100
Maße (L x B x H): 1196 × 540 × 40 mm
Gewicht: 8,3 kg

130 Wp
Tagesleistung (Wh): 520
Nennleistung (Wp): 130
Maße (L x B x H): 1196 × 667 × 40 mm
Gewicht: 9,9 kg

Modulkit Trek King

Das Modulkit Trek King darf in keiner Outdoor-Ausstattung fehlen. Trek King lässt sich leicht mit den im Textilrahmen integrierten Ösen oder Schlaufen auf Rucksäcken, Satteltaschen oder Booten befestigen. Während der Tour können Akku-Packs, GPS-Gerät, Kamera, Smart Phones nachgeladen werden. Leistung: 2 x 7 Watt.
Hinweis: Die Trek King Modulkits dienen zur Stromversorgung einzelner USB-Geräte. Reihen- und Parallelschaltung des USB-Ausgangs ist nicht möglich.

Farbe: schwarz
Maße (B x T x H): 295 × 10 × 390 mm
Gewicht: 500 g

FF-Solarmodule

Frankana Freiko bietet Solarmodule und Komplettanlagen mit optimalem Preis-/Leistungsverhältnis an. Besonders geeignet für die Batterieladung im Freizeiteinsatz bei Reisemobil, Caravan und zur Haus- und Hüttenversorgung.

Die FF-Solarmodule sind mit monokristallinen Hochleistungszellen ausgerüstet, die gegen Witterungseinflüsse mit einem Spezialglas geschützt sind. FF-Solarmodule sind für mobile Anwendungen ausgelegt aber auch optimal für den stationären Einsatz unter widrigsten Bedingungen geeignet. Am umlaufenden Alurahmen ergeben sich vielfältige Montagemöglichkeiten (Montageprofile, Dachgepäckträger usw.). Rückseitig ist eine stabile Anschlussdose vorhanden. Leistungsgarantie 20 Jahre.

Beschreibung: speziell entwickelt für den mobilen Freizeiteinsatz im Reisemobil, Caravan sowie in Haus- und Hüttenversorgung

Zellenzahl: 36

FF 110
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x H): 1190 × 40 mm
Breite: 540 mm
Gewicht: 7,9 kg

FF 150
Tagesleistung (Wh): 600
Nennleistung (Wp): 150
Maße (L x H): 1495 × 40 mm
Breite: 675 mm
Gewicht: 9,5 kg

FF Komplettanlage Power Set Plus

montagefreundliche Komplettanlagen optimal aufeinander abgestimmt mit hochwertigen Komponenten
FF-Solarmodule bieten wir in zwei Leistungsstufen an und decken damit die komplette Bandbreite für den mobilen Einsatz ab. Um den Einbau in Reisefahrzeuge einfach und schnell zu bewerkstelligen, haben wir Komplettanlagen zusammengestellt. Diese sind montagefreundlich optimal aufeinander abgestimmt und beinhalten hochwertige Komponenten.

Mit den FF SK-Power Set Plus Komplettanlagen bietet Frankana Freiko montagefertige Solarsets inklusive Solarmodul, Dachhalterung, Klebeset, Solarregler und Anschlusskabel für die schnelle und einfache Montage direkt an die Bordbatterie.

FF SK-Power Set Plus Lieferumfang: Solarmodul mit 110 bzw. 150 Wp Nennleistung, Dachhalterung, Dachdurchführung, Klebeset und Zubehör, Solarregler SR 120 (SK 110) bzw. SR 150 (SK 150) mit LED Anzeige zur Ladeüberwachung, Anschlusskabelsatz.

Modulanzahl: 1



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


FF SK 110
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Maße (L x B x H): 1310 × 540 × 40 mm
Gewicht: 10,5 kg


FF SK 150
Tagesleistung (Wh): 600
Nennleistung (Wp): 150
Maße (L x B x H): 1615 × 675 × 40 mm
Gewicht: 13 kg

PowerPack Classic

Die optimale Ergänzung für jedes Reisemobil

Die PowerPacks können parallel zu einer bestehenden Basiselektronik in jedem Reisefahrzeug installiert werden. Das BCB-Kombigerät sorgt dafür, dass bei 230 V ein zusätzlicher Ladestrom (20 A, 30 A, 40 A) zur Verfügung steht. Während der Fahrt arbeitet der BCB im Boosterbetrieb. Er schaltet sich bei Bedarf zu, fordert Ladestrom an (25 A, 30 A, 40 A), reguliert auf die geforderte Ladespannung (je nach Batterietyp einstellbar) und lädt mit optimaler Kennlinie die Bordbatterie/n voll. Er garantiert auch konstanten Ladestrom bei „Euro 5“ und „Euro 6“ Fahrzeugen, die mit einer Abregelung der Lichtmaschine ausgestattet sind. Der Batterie Computer MT 5000 i steuert und überwacht das System. Auf Knopfdruck wird z. B. die noch vorhandene Kapazität oder die Restlaufzeit angezeigt. Auch die Solaranlage integriert sich perfekt ins System. Die PowerPacks sind mit 110 Wp bzw. 160 Wp 72-zelligen MT-Black-Line Modulen ausgestattet. Speziell für Reisefahrzeuge entwickelt und optimal auf das Komplettset abgestimmt, garantieren sie optimale Ladeleistung auch bei ungünstigen Wetterbedingungen.

Das PowerPack Classic I, wie beschrieben, wird ergänzt durch ein Solarset MT 110 MC. Optimale Ladung in der klassischen Reisezeit zwischen Frühjahr und Herbst für kleine bis mittlere Reisefahrzeuge. Siehe hierzu auch Solar-Info.

Das PowerPack Classic II liefert mehr Solarpower. Das Solarset MT 220-2 MC ist mit 2 Solarmodulen je 110 Wp ausgestattet um auch größere Reisemobile oder auch Fahrzeuge mit mehr Verbrauchern an Bord autark zu versorgen.

Maße (B x T x H): 1335 × 530 × 66 mm



Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Typ: PowerPack Classic I
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110
Gewicht: 22 kg

Typ: PowerPack Classic II
Tagesleistung (Wh): 880
Nennleistung (Wp): 220
Gewicht: 34,4 kg

PowerPack Classic Power

Ideal als Ergänzung oder Allein-Stromversorgung an Bord Ihres Reisefahrzeugs.

Die leistungsstärkeren PowerPack Classic Power und PowerPack Classic Power Plus Sets sind mit einem BCB mit Ausgangsleistungen von 30 A bzw. 40 A ausgestattet. Sie eignen sich für Reisefahrzeuge zur schnelleren Aufladung oder wenn etwas mehr Batteriekapazität vorgesehen bzw. beabsichtigt ist. Die Ladeleistung kann am Gerät gedrosselt werden. Außer den bereits erwähnten Vorteilen aller BCB-Systeme, empfehlen sich diese Geräte nicht nur zur Erweiterung eines bestehenden Ladesystems, sondern auch als alleinige zentrale Ladestation für den Selbstausbau oder Kastenwagenausbau. Optimale IUoU-Ladung an 230 V und auch während der Fahrt. Parallel in das vorhandene Bordnetz einspeisen oder als alleinige Basis mit direkter Verbindung zur Startbatterie. Es können alle Batterietypen (Nass, Gel, AGM) geladen werden und zusätzlich auch umschaltbar gängige LiFePO4-Batterien. Durchgehende Ladung bei „Euro 5“ und „Euro 6“ ist garantiert. PowerPack Classic Power und PowerPack Classic Power Plus sind mit einem Batterie-Computer MT 5000 iQ ausgestattet und zusätzlich mit einem oder zwei MT Black Line Solarmodulen mit 110 Wp bzw. 160 Wp beim Classic Power Plus.

Hochlastrelais EBL mit Einbausatz  Art.Nr: 322/123 wird benötigt, wenn PP Classic Power und Plus bei einem Fahrzeug mit EBL oder parallel an bereits verbaute Ladeelektronik eingebaut wird.


Gefahr!
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Nennspannung: (DC) 12 V
Maße (B x T x H): 1335 × 530 × 66 mm
Gewicht: 28 kg

Beschreibung: mit 110 Wp, BCB 30/30, MT01265
Typ: PP Classic Power I
Tagesleistung (Wh): 440
Nennleistung (Wp): 110

Beschreibung: mit 220 Wp, BCB 30/30, MT01265
Typ: PP Classic Power II
Tagesleistung (Wh): 880
Nennleistung (Wp): 220

Beschreibung: mit 160 Wp, BCB 40/40, MT01265
Typ: PP Classic Power Plus I
Tagesleistung (Wh): 640
Nennleistung (Wp): 110

Beschreibung: mit 320 Wp, BCB 40/40, MT01265
Typ: PP Classic Power Plus II
Tagesleistung (Wh): 1280
Nennleistung (Wp): 220

 

Weitere Solaranlagen finden Sie auc in unseren Onlineshop auf Segelladen.de!

 
© 2007 camping-lager.de | Impressum | Sitemap

Versandkosten innerhalb Deutschland pro Paket 6,90 Euro
Waren über 30 Kg oder Gurtmaß über 300 cm ((Breite + Höhe x 2) + Längste Seite ) oder über 150 cm Länge 50 Euro
Versand von Waren über 30 Kg oder Gurtmaß über 300 cm nur innerhalb Deutschland möglich
Bitte beachten Sie unsere AGB